Deutsch Modul

Ein eloquenter Umgang mit Sprache und ein gezielter Einsatz von verbaler und nonverbaler Kommunikation sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn.

Im Deutsch Modul vertiefst du die Anwendung von sprachlicher Kommunikation. Dabei erarbeitest du Sicherheit im sprachlichen Umgang. Selbstvertrauen in der Texterstellung und der sprachlichen Präsentation komplexer Inhalte gehören in diesem Modul als Lernziel dazu.

Im Unterricht streben wir es an, möglichst realistische – für das Berufsumfeld typische – Situationen als Lernumgebung zu schaffen. So kommt Sprache praxisorientiert zum Einsatz. Du lernst dabei, die deutsche Sprache adäquat einzusetzen und Texte in Stil und Qualität zu optimieren. Wir zeigen dir, wie du dich in deinen Bewerbungsunterlagen, dank des gezielten Einsatzes von Stilmitteln, vom Mainstream abheben kannst.

Lernziele
Wort und Text
Du verfasst komplexe Texte orthografisch fehlerfrei
Du wendest die Grammatik korrekt und abwechslungsreich an
Du kannst wissenschaftliche Texte verstehen und deren Inhalt in eigenen Worten wiedergeben
Du kannst einzelne Texte in Zusammenhang bringen und daraus ein Fazit ziehen (z.B. Abstimmungsunterlagen)

Tastaturschreiben
Du kannst mit dem Zehnfingersystem schreiben

Bewerbungsschreiben
Du kannst ein Bewerbungsschreiben stilsicher und abwechslungsreich gestalten
Du kennst den Umgang mit Onlinebewerbungen und weisst, worauf du dabei achten musst

Fragen zu Modulen